Erfolgsgeheimnisse

Der Wimpanista Primer – Die Basis für eine optimale Wimpernverlängerung

Erstellt am: 22. Juli. 2016

Eine professionelle Wimperverlängerung beginnt bereits bei der Vorbehandlung. Denn bevor Du überhaupt mit der Applikation der Einzelwimpern anfängst, ist eine gründliche Reinigung der Augenpartie und der Naturwimpern ein Muss. Dazu gehört auch die Verwendung eines Primers. Er bildet sozusagen die Basis für eine optimalen Halt der Einzelwimpern. So erreichst Du, dass Deine Kundin lange Freude an Ihrem Wimpernlook hat.

Was ist ein Primer?

Der Primer entfettet, reinigt und sterilisiert die Naturwimpern. Gleichzeitig unterstützt er die Polymerisierung (Verbindung von Naturwimper und Kleber). Der Primer sorgt bei der Vorbehandlung dafür, dass der Wimpernkleber seine maximale Klebewirkung erreicht, indem ein besseres Aushärtungsergebnis erzielt wird, was zu einer optimalen Haltbarkeit der Wimpernextensions führt. Der Primer ist hautfreundlich und schützt Deine Kundin vor Reizungen während der Wimpernverlängerung.

Die Anwendung

Bevor es überhaupt mit der Applikation der künstlichen Einzelwimpern los geht, müssen die Naturwimpern Deiner Kundin gründlich gereinigt werden. Auch wenn die Kundin kein Augen-Make-up trägt, ist es erforderlich, zuerst die Augenpartie, ganz besonders den Wimpernkranz, mit einem ölfreien Make-up-Entferner von Hautschüppchen und Make-up-Resten zu befreien. Nachdem Du alles für die Applikation vorbereitet hast, also auch die unteren Wimpern der Kundin mit Augenpad und Klebestreifen abgedeckt sind, reinigst bzw. entfettest Du die Naturwimpern dann mit dem Primer. Dafür nimmt Du ein Mikrostäbchen, setzt einen Tropfen des Primers darauf und streichst damit langsam über die einzelnen, gründlichst gereinigten Wimpern.

Sobald der Primer getrocknet ist, was ca. 1 Minute dauert, kannst Du direkt mit der Applikation beginnen. Du kannst den Primer auch beim Auffüllen neuer Wimpern benutzen, ohne dass die vorhandenen Klebeflächen angegriffen oder verletzt werden. Hier nochmals der Ablauf im Wimpanista Video!

Der Wimpanista-Academy-Tipp:

Bewahre den Primer an einem trockenen und kühlen, dunklen Platz auf. Achte darauf, das Fläschchen nach jeder Anwendung sofort wieder zu verschließen und nach Möglichkeit schnell zu verbrauchen.

Denke auch bitte immer daran, vor jeder Anwendung Dein Arbeitsgerät sowie Deine Hände zu desinfizieren und geeignete Schutzhandschuhe zu tragen.

In-house kommt bei Wimpanista der wimpanista Primer zum Einsatz. Wir bieten diesen tollen Primer für einen super Preis direkt in unserem Shop an. Der Wimpanista Primer.

Anmerkung: Für alle Kleber, Primer und Remover sind allergische Reaktion auf die gesamten Inhaltsstoffe oder Farbpigmente nicht ausgeschlossen, auch hier bestimmen leider Ausnahmen die Regeln! Wir empfehlen grundsätzlich immer einen Allergietest mind. 24 Stunden vor der Anwendung durchzuführen.

 

zurück zur Übersicht

SPA Society     Wimpanista      Wimpanista Academy

Wimpanista
| Ostwall 29 |
44135 Dortmund |
T 0231 1891 6233