Erfolgsgeheimnisse

5 gute Gründe jetzt Wimpernstylistin zu werden

Erstellt am: 12. April. 2017

Der Beruf Wimpernstylistin liegt voll im Trend und hat eine goldene Zukunft, denn die Nachfrage für die Wimpernverlängerung mit Einzelwimpern steigt rasant. Der Zeitpunkt für den Start Deiner Karriere als professionelle Wimpernstylistin ist also jetzt genau richtig. Hier 5 gute Gründe, warum Du Deine Ausbildung zur Wimpernstylistin bei Wimpanista-Academy jetzt beginnen solltest.

1. Vom Trend zur Selbstverständlichkeit

Für viele Frauen ist die Wimpernverlängerung für ihr Beauty-Styling einfach selbstverständlich geworden. Und es werden immer mehr, die sich für künstliche Wimpern entscheiden, um ihre Schönheit zu unterstreichen. Mit der Wimpernverlängerung hat sich daher ein neuer Trend in Sachen Schönheit durchgesetzt, der aus dem alltäglichen Beauty-Service nicht mehr wegzudenken ist. Im Friseursalon oder Kosmetikstudio, selbst im Wellness-Spa gehört die Wimpernverlängerung mittlerweile zum Beautyangebot dazu.

2. Der Traum von schönen, langen und vollen Wimpern

Die meisten Frauen wünschen sich lange, toll geschwungene und voluminöse Wimpern. Du als professionelle Wimpernstylistin kannst ihnen genau diesen Traum erfüllen. Mit Hilfe modernster Technologien vollbringst Du bei jeder Wimpernverlängerung ein kleines Kunstwerk. Mit dem richtigen Know-How erzielst Du die unterschiedlichsten Wimperneffekte und kreierst somit Deiner Kundin den perfekten Wimpernlook.

3. Auch für Quereinsteiger

Für den Beruf der Wimpernstylistin ist eine Kosmetikausbildung nicht zwingend erforderlich. Auch ohne Erfahrung im Beauty-Bereich ist das Erlernen der Wimpernverlängerung kein Problem. Du benötigst nur ein wenig Geschick, etwas Fingerfertigkeit, Kreativität und Freude an schönen Wimpern.

4. Eine Investition in die Zukunft

Die Ausbildung zur Wimpernstylistin bei Wimpanista-Academy ist eine sich lohnende Investition in Deine Zukunft. Sie bietet Dir eine solide Grundlage an theoretischem und praktischem Fachwissen, ist praxisbezogen und immer up to date. In unserem Online-Kurs mit Lernvideos oder im 1-Tageskurs vor Ort lernst Du schnell und einfach alles, was Du wissen musst, um als erfolgreiche Wimpernstylistin durchzustarten.

5. Lukrative Verdienstmöglichkeiten

Im Anschluss an Deine Ausbildung und nachdem Du fleißig geübt und das Erlernte an einigen Modellen in die Praxis umgesetzt hast, stehen Dir viele lukrative Verdienstmöglichkeiten offen. Du kannst beispielsweise Dein eigenes Wimpern-Studio eröffnen, freiberuflich in einem Beauty-Salon oder auch von Zuhause aus arbeiten. Aber auch nebenberuflich hast Du gute Möglichkeiten, als Wimpernstylistin etwas dazu zu verdienen.

 

zurück zur Übersicht

SPA Society     Wimpanista      Wimpanista Academy

Wimpanista
| Ostwall 29 |
44135 Dortmund |
T 0231 1891 6233